Alle Ausgaben der Handwerkernews
      Impressum

Die HandwerkerNews aus der 33. Kalenderwoche

Tina Gallinaro von extrawerbung.de und Adi Barthenheier von www.handwerkernet.de präsentieren Euch heute die HandwerkerNews aus der 33. Kalenderwoche.
Mit einem Klick auf das Bild kommt Ihr geradewegs zu dem Originalbeitrag.

Dachdeckerin aus Leidenschaft

Wenn Nina Franke von ihrem Beruf erzählt, leuchten ihre Augen - Dachdeckerin aus Leidenschaft! Die 26-Jährige ist Handwerkerin aus Überzeugung. Wie es überhaupt dazu gekommen ist und warum sie auf dem Dach auf ELTEN setzt, hat sie uns im Videointerview erzählt! Frauengeschichten: Die Frau vom Bau ... davon haben wir einfach zu wenige! Im Land und in den Clubs! Ändern!

Dachdecker
Seite:http://elten-blog.com/hoch-hinaus-dachdeckerin-nina-franke/

Warum regionale Baufirmen besser sind

Beauftragt Handwerker aus Eurer Region. Warum ? Weil es klare Vorteile bringt... Welche das sind könnt Ihr in diesem tollen Blog- Beitrag von Eberle Bau - die Bauexperten nachlesen.

Bauwerk
Seite:http://eberlebau-landau.de/warum-regionale-baufirmen-besser-sind/

Qualifizierung nach der apprico-Methode

Viele Interessenten haben sich bei Heike Schauz von „apprico" - Business-Feng-Shui in den letzten Monaten gemeldet, die ihre Art des pragmatischen Feng Shui und Business Feng Shui lernen möchten. Vom Profi für Profis – eine Zusatzqualifikation für kreative Handwerksberufe, Raumgestalter, Architekten, Innenarchitekten aber auch Gartengestalter und Designer. Ein Geheimtipp von uns : Für die Qualifizierung 2016/2017 (Beginn Oktober 2016) ist noch 1 Platz frei!

Handwerker
Seite:http://apprico.de/apprico-die-methode/

WDVS und Brandschutz

Seit Anfang des Jahres 2016 gelten für WDV-Systeme mit EPS-Dämmstoff geänderte konstruktive Brandschutzanforderungen. Diese Anforderungen sind in Form von Ergänzungen in die einzelnen bauaufsichtlichen Zulassungen eingegangen. In der Broschüre von Quick-Mix findet Ihr Informationen zu den geänderten konstruktiven Brandschutzmaßnahmen, die herstellerübergreifend verbindlich seit dem 01.01.2016 einzuhalten sind.

Brandschutz
Seite:http://www.quick-mix.de/de/service/beraten/brandschutz.html

Wie man gute Mitarbeiter im Unternehmen hält!

Gute Mitarbeiter im Unternehmen zu halten, sollte die erste Priorität der Personalpolitik sein; denn nur so können sowohl die Qualitätsanforderungen an das Personal aufrechterhalten und die Personalfluktuation in Grenzen gehalten werden. Wenn darüber hinaus die Mitarbeiter in schlechten wie in guten Zeiten zum Unternehmen halten, wird es attraktiv als Arbeitgeber für neue Bewerber und kann zur Marke auf dem Arbeitsmarkt werden.

Mitarbeiter
Seite:http://selbststaendigkeit.de/news/grundertipps/wie-gute-mitarbeiter-unternehmen-halten

Baugewerbe hofft auf Meisterpflicht im Wahlprogramm

Die Wahlen rücken näher und damit auch der Wahlkampf. Das Baugewerbe würde die Aufnahme der Wiedereinführung der Meisterpflicht begrüßen, Ihr auch?

Baugewerbe
Seite:http://www.meistertipp.de/aktuelles/news/lob-kritik-fuer-neuen-tariflohn-im-baugewerbe

Aktuelles Urteil zu unseriösen Branchenverzeichnissen

Die Handwerkskammer Cottbus hat sich mit heiß diskutierten Thema der Vorgehensweise unseriöser Anbieter von Branchenverzeichnissen beschäftigt.Betroffene Betriebe sollten auf keinen Fall Zahlungen tätigen, sondern den Vertrag schnellst möglich wegen arglistiger Täuschung anfechten sowie hilfsweise kündigen. Dies sollte aus Beweisgründen am besten per Einschreiben geschehen. Ferner sollte Strafanzeige bei der Polizei erstattet werden.

Branchenverzeichnis
Seite:http://www.hwk-cottbus.de/artikel/aktuelles-urteil-zu-unserioesen-branchenverzeichnissen-7,32,2918.html

Kleingedrucktes: Kündigung und Widerruf

Textform ist nicht gleich Schriftform. Wenn es um kostenpflichtige Verträge geht, sollten Verbraucher vor einer Vertragsänderung immer einen Blick in die AGB werfen. Im Beitrag von Anwaltauskunft findet Ihr weiterführende Informationen.

Verbraucher
Seite:https://anwaltauskunft.de/magazin/leben/freizeit-alltag/1840/kuendigung-und-widerruf-was-bedeuten-schriftform-und-textform/

Vermehrtes Aufkommen von Lastschriftbetrügereien

Seit Juni haben alle Verbraucher einen Rechtsanspruch auf ein Basiskonto zur Ausführung von Zahlungsvorgängen. Das führt allerdings schon jetzt zu einem vermehrten Aufkommen von Betrügereien. Die Handwerkskammer Region Stuttgart verrät, wie sich Handwerksbetriebe dagegen wappnen können.

Handwerksbetriebe
Seite:http://www.hwk-stuttgart.de/artikel/vermehrtes-aufkommen-von-lastschriftbetruegereien-67,0,1198.html

Vorfälligkeit: Es wird ein bisschen einfacher

Seit zehn Jahren ist der Ärger in vielen Betrieben groß: Denn seit Anfang 2006 müssen Unternehmen in Deutschland die Sozialversicherungsbeiträge ihrer Beschäftigten spätestens bis zum drittletzten Bankarbeitstag des laufenden Monats an den Rentenversicherungsträger überweisen. Im Beitrag vom Handwerksblatt gibt es weiterführende Informationen.

Unternehmen
Seite:http://www.handwerksblatt.de/betrieb-finanzen/20-banken-versicherungen/5001392-vorfaelligkeit-es-wird-ein-bisschen-einfacher.html

  &
  &

Wie geht's dem Handwerk?
Die Digitalisierung der Arbeitswelt verändert manche Berufsbilder radikal.
Wie geht das Handwerk damit um?



Ausbildung im Handwerk
Im Baubereich erwarten dich spannende und verantwortungsvolle Aufgaben: Als Rohrleitungsbauer sorgst du dafür, dass jeder von uns Wasser, Gas oder auch Fernwärme direkt ins Haus geliefert bekommt.


Aktuelle Empfehlung:
Neu: Die standortbasierte, lokale Suche zu Handwerks- und Dienstleistungsbetrieben
Die standortbasierte, lokale Suche wird auch für das Handwerk immer wichtiger. Auch wir von www.handwerkernet.de haben dies längst erkannt und haben uns Gedanken darüber gemacht. Theoretisch könnten wir nun einiges darüber schreiben, doch dies ist nicht unsere Absicht. Vielmehr setzen wir nun die von uns erlangten theoretischen Kenntnisse in die Praxis um und bieten mit dem Aufbau einer standortbasierten, lokalen Suche zum Handwerk unter: handwerkernet.eu eine weitere Suchfunktion an. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass sich dieser Service in der Aufbauphase befindet, und dass sich dadurch noch nicht flächendeckend überall ein lokales Suchergebnis erzielen lässt.
Check – ist die Facebook Fanseite richtig eingerichtet?
Oftmals werden bei der Erstellung einer Facebook Unternehmensseite wichtige Angaben vergessen. Anhand der Checkliste von der Social Media BeraterinTina Gallinaro kann man schnell überprüfen, ob eventuell noch nachgebessert werden muss.


Alle Ausgaben der Handwerkernews

Für alle Handwerker, die regelmässig bloggen, ein kleiner Aufruf: Ihr habt ebenfalls Beiträge, die einen Mehrwert für alle Leser bieten und möchtet, das Euer Beitrag in den nächsten HandwerkerNews erscheint?
Dann sendet uns doch einfach eine E-Mail mit dem Betreff Handwerkernews an:

Vielen Dank, dass Sie unsere Handwerkernews besucht haben.
Wenn Ihnen diese News gefallen haben, würden wir uns über ein Weiterteilen freuen.
Wir sagen bis zum nächsten Mal.

So können Sie bei uns suchen:

Unsere Verzeichnisseiten

Foto: © Paulista - Fotolia.com    Impressum       Zur Startseite des Branchenverzeichnis Handwerkernet