Alle Ausgaben der Handwerkernews
      Impressum

Die HandwerkerNews aus der 31. Kalenderwoche

Tina Gallinaro von extrawerbung.de und Adi Barthenheier von www.handwerkernet.de präsentieren Euch heute die HandwerkerNews aus der 31. Kalenderwoche.
Mit einem Klick auf das Bild kommt Ihr geradewegs zu dem Originalbeitrag.

Barrierefrei bauen

Barrierefrei bauen ist eine Investition fürs Leben. Bei der Planung können zukunftsorientierte Lösungen bedacht werden, die auch im Alter Sicherheit gibt. Im Beitrag von Tobias Müller auf bauen.de gibt es dazu weiterführende Informationen.

Barrierefrei
Seite:http://www.bauen.de/a/barrierefrei-bauen-investition-in-die-zukunft.html

Wie setzen sich die Kosten von Malerarbeiten zusammen?

Die Kostenzusammensetzung von Malerarbeiten hinterlässt bei vielen offene Fragen. In Blog von Marotzke Malereibetrieb GmbH wird über diese Thematik aufgeklärt!

Malerhandwerk
Seite:http://blog.marotzke.de/2016/07/17/zusammensetzung-malerkosten/

Ich brauche euer Mitleid nicht, jetzt nicht mehr!

Malermeister Jens Steenweg berichtet offen und ehrlich von seiner Insolvenz. Absolute Klasse und von unserer Seite vollen Respekt und Anerkennung. Sowas verstehen meistens nur die Menschen die selber ganz unten sind oder mal waren. Offen, ehrlich, schonungslos und trotzdem nicht aufgegeben und wieder voll da. Das sind die Menschen die mehr als nur Respekt und Anerkennung verdienen.

Unternehmer
Seite:http://handwerk.com/ich-brauche-euer-mitleid-nicht/150/3/96464/

Grün in der Stadt - Für eine lebenswerte Zukunft

„Mehr Lebensqualität durch urbanes Grün“ – dafür setzt sich das Projektbüro "Grün in die Stadt!" in einer gemeinsamen Charta ein. Hier können Ihr Euch über "Zukunft Stadt und Grün" informieren und die Charta auch direkt online unterschreiben: http://www.die-gruene-stadt.de/privatpersonen.aspx Im Beitrag von Nagelschmitz Galabau gibt es weiterführende Informationen zu diesem Projekt.

Gartenbau
Seite:http://www.nagelschmitz.com/charta-zukunftstadt-und-gruen%E2%88%92-fuer-eine-lebenswerte-zukunft/

Keine Angst vor Blei und Stahl

Wie kann man auf Metalluntergründen Belagarbeiten schadensfrei ausführen? Im aktuellen TOP-THEMA von Boden Wand Decke erfahrt Ihr es.

Bodenleger
Seite:http://www.boden-wand-decke.de/keine-angst-vor-blei-und-stahl/150/4987/327730

Warum die Umformulierung von Produktbeschreibungen nicht reicht!

Kamillo Kluth, Head of SEO bei ABAKUS, ist der Aussage im ABAKUS Blog auf den Grund gegangen:

Produktbeschreibung
Seite:https://www.abakus-internet-marketing.de/blog/warum-die-umformulierung-von-produktbeschreibungen-nicht-reicht

Brennstoffzelle erzeugt Strom und Wärme fürs Haus

Ein Brennstoffzellen-Heizgerät kann als Mini-BHKW mit einem hohen Wirkungsgrad Strom und Wärme für Ein- und Zweifamilienhäuser erzeugen. Forscher stellen ein neues Gerät vor, das mit einem Festoxid- Brennstoffzelle (SOFC) zur Serienreife entwickelt wurde. Den Entwicklern gelang es, die Herstellungskosten und den Installationsaufwand zu senken sowie die Haltbarkeit der Komponenten zu verbessern. Im Beitrag von BINE Informationsdienst gibt es weiterführende Informationen.

Brennstoffzelle
Seite:http://www.bine.info/themen/publikation/brennstoffzelle-erzeugt-strom-und-waerme-fuers-haus/

Ausbildung zum Brauer

Biochemische Prozesse kontrollieren, komplexe Anlagen bedienen und viel putzen: Bier brauen ist eine anspruchsvolle Aufgabe. Brauer finden aber nicht nur in Brauereien Arbeit. Es bieten sich überraschend viele berufliche Perspektiven. Tom Nebe vom Genussportal Wein & Gourmetwelten hat dazu weiterführende Informationen.

Ausbildung
Seite:http://www.nikos-weinwelten.de/beitrag/ausbildung_zum_brauer_bier_ist_hochkomplex/

Die Zimmerin

Richtig anpacken und mit schweren Maschinen arbeiten, können nicht nur Männer wie die Zimmerin Lea beweist. Sie zeigt der Männerwelt, aus welchem Holz sie ist und kann sich keinen schöneren Beruf vorstellen.

Ausbildung
Seite:http://handwerk.de/berufsprofile/zimmerer-zimmerin

Praktika: Neuer Ratgeber für Handwerksbetriebe in NRW

Bei der Handwerkskammer Dortmund ist ein neuer Ratgeber für Handwerksbetriebe erschienen. Bestellungen der kostenfreien Broschüre können per Mail erfolgen an fkoesterke@zwh.de, ein Download ist möglich unter zwh.de (Unser Angebot / Publikationen). Ziel der 40-seitigen Broschüre ist es, die häufigsten Fragen im Zusammenhang mit der Durchführung von Praktika praxisnah zu beantworten. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf den Praxisphasen des in NRW eingeführten Übergangssystems „Kein Abschluss ohne Anschluss“.

Handwerk
Seite:http://www.hwk-do.de/de/presse-medien/pressetexte/praktika-neuer-ratgeber-fuer-handwerksbetriebe-in-nrw-262

  &
  &

Wie geht's dem Handwerk?
Die Digitalisierung der Arbeitswelt verändert manche Berufsbilder radikal.
Wie geht das Handwerk damit um?



Ausbildung im Handwerk
Im Baubereich erwarten dich spannende und verantwortungsvolle Aufgaben: Als Rohrleitungsbauer sorgst du dafür, dass jeder von uns Wasser, Gas oder auch Fernwärme direkt ins Haus geliefert bekommt.


Aktuelle Empfehlung:
Neu: Die standortbasierte, lokale Suche zu Handwerks- und Dienstleistungsbetrieben
Die standortbasierte, lokale Suche wird auch für das Handwerk immer wichtiger. Auch wir von www.handwerkernet.de haben dies längst erkannt und haben uns Gedanken darüber gemacht. Theoretisch könnten wir nun einiges darüber schreiben, doch dies ist nicht unsere Absicht. Vielmehr setzen wir nun die von uns erlangten theoretischen Kenntnisse in die Praxis um und bieten mit dem Aufbau einer standortbasierten, lokalen Suche zum Handwerk unter: handwerkernet.eu eine weitere Suchfunktion an. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass sich dieser Service in der Aufbauphase befindet, und dass sich dadurch noch nicht flächendeckend überall ein lokales Suchergebnis erzielen lässt.
Check – ist die Facebook Fanseite richtig eingerichtet?
Oftmals werden bei der Erstellung einer Facebook Unternehmensseite wichtige Angaben vergessen. Anhand der Checkliste von der Social Media BeraterinTina Gallinaro kann man schnell überprüfen, ob eventuell noch nachgebessert werden muss.


Alle Ausgaben der Handwerkernews

Für alle Handwerker, die regelmässig bloggen, ein kleiner Aufruf: Ihr habt ebenfalls Beiträge, die einen Mehrwert für alle Leser bieten und möchtet, das Euer Beitrag in den nächsten HandwerkerNews erscheint?
Dann sendet uns doch einfach eine E-Mail mit dem Betreff Handwerkernews an:

Vielen Dank, dass Sie unsere Handwerkernews besucht haben.
Wenn Ihnen diese News gefallen haben, würden wir uns über ein Weiterteilen freuen.
Wir sagen bis zum nächsten Mal.

So können Sie bei uns suchen:

Unsere Verzeichnisseiten

Foto: © Paulista - Fotolia.com    Impressum       Zur Startseite des Branchenverzeichnis Handwerkernet