google pinteres instagram twitter youtube

Stukkateurhandwerk in Hamburg

Kurzinfo zum Handwerk
Andere Branche wählen in: [Deutschland][Hamburg]

Zurück zu Stukkateurhandwerk in:

[Deutschland]


   
Kostenlose Werbeanzeigen

Maurermeister und geprüfter Restaurator Holger Carstens

Restaurierung alter und historischer Stuckfassaden, Innenstuck, Denkmalpflege, Putzarbeiten

22359 Hamburg
Buchenring 55

O. Werner und Söhne - Stuckgeschäft und Gipsereibetrieb

O. Werner und Söhne. Seit 1903 Stuckgeschäft und Gipsereibetrieb, Ausstellung, Beratung und Verkauf von Stuckelementen aus Gips und Zement

20251 Hamburg (Eppendorf)
Kegelhofstraße 71-73


Hier können Sie Ihre  
Website eintragen

Stuckleisten nicht nur für innen.
Moderne Stuckleisten können Innenräume auf klassische Weise verzieren.
Gestaltungsmöglichkeiten
Foto:© victor zastol'skiy - Fotolia.com
Das Flair von Altbauten mit ihren hohen Decken und Stuckverzierungen.
Zurück zu Stukkateurhandwerk in:
Deutschland

Zurück zur Startseite

Kurze Tätigkeitsbeschreibung: Stuckateur/in.*
Stuckateure/Stuckateurinnen führen folgende Arbeiten aus:
Außenputzarbeiten, Denkmalpflege, Fassadenverkleidung (Montage), Fertigteildecken- und Wände (Herstellung und Montage), Innenputzarbeiten, Instandsetzungsarbeiten, Rabitzarbeiten (Verputz auf Drahtträgern, zur Leichtbauweise), Restaurierung von Altbauten, Sanierungsarbeiten, Sgraffitoarbeiten (spezielle Art der Fassadenmalerei), Stuckarbeiten (z.B. Profile, Gesimse, Rosetten, Säulenkapitelle), Trennwände (Herstellung und Montage).

Zusätzlich werden von ihnen auch Architektur- und Geländemodelle aus Gips hergestellt.

Ausbildungzeit: 3 Jahre.

*Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.
Zum Seitenanfang