Bild- Handwerkernet Handwerkernet auf Goggle + Handwerkernet auf Twitter Handwerkernet auf Facebook
  Unser Marktplatz
Produkte aus dem
Handwerk und Handel.

  Gast-Artikelverzeichnis im Handwerkernet:

Ausbildung/ Weiterbildung
Bücher
Datenschutz
Kunst
Marketing
Raumgestaltung
Social-Media
Steuer-Recht-Infos
Aktuelle- Themen
  Artikelverzeichnis - Datenschutz: 


Datenschutz Lösch-, Sperr- und Aufbewahrungsfristen

Von: Regina Mühlich (Datenschutzbeauftragte)

Wie lange müssen personenbezogene Daten aus Kundenbestellungen gespeichert werden? oder wann müssen diese gesperrt bzw. können diese gelöscht werden? Die Antwort auf diese Fragen ist nicht ganz einfach, da es mehrere Fallgestaltungen gibt. Nachstehend die wichtigsten Fälle. Als Aufbewahrungspflichten kommen insbesondere solche nach dem Steuerrecht (z. B. § 147 Abgabenordnung) oder Handelsrecht (§ 257 Handelsgesetzbuch) in Betracht.
Artikel weiter lesen:
Datenschutz Lösch-, Sperr- und Aufbewahrungsfristen
Datenschutz Lösch-, Sperr- und Aufbewahrungsfristen
Foto: AdOrga Solutions

Wann braucht man einen Datenschutzbeauftragten (DSB)

von: Regina Mühlich

Wann braucht man einen Datenschutzbeauftragten (DSB). Unternehmen mit mehr als neun (9) Mitarbeitern, die computergestützt mit personenbezogenen Daten (also insbesondere Mitarbeiter- und Kundendaten) arbeiten, benötigen gemäß § 4f BDSG einen internen oder externen Datenschutzbeauftragten. Rechtsverstöße können mit einer Geldbuße von bis zu...
Artikel weiter lesen:
Wann braucht man einen Datenschutzbeauftragten (DSB)
Wann braucht man einen Datenschutzbeauftragten (DSB)
Foto: AdOrga Solutions

Notfallmanagement und Notfallplan

von: Regina Mühlich

Feuer in einem Rechenzentrum, Serverraum oder gar im Bürogebäude, unvor-hergesehener Personalausfall, Wassereinbruch, längerer Stromausfall, aber auch Ausfall des IT-Dienstleister und Internets können zu erheblichen Schäden, vor allem finanzieller Art, führen. Aber was tun gegen derartige Notfälle und Katastrophen? Vorbeugen ist besser als heilen. Welche Unternehmensbereiche gehören dazu? Welche sind zu integrieren? Wie gehe ich bei der Planung und Konzeptionierung vor?
Artikel weiter lesen:
Notfallmanagement und Notfallplan
Notfallmanagement und Notfallplan
Foto: AdOrga Solutions

Datenschutz A – Z- I Arbeitnehmerdatenschutz

von: Regina Mühlich

Arbeitnehmerdatenschutz umfasst das Recht auf informationelle Selbstbestimmung von Personen in ihrer Eigenschaft als Arbeitnehmer. Rechtsgrundlage: Ein Arbeitnehmerdatenschutzgesetz existiert nach wie vor nicht. 2009 wurde in §32 BDSG (Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung für Zwecke des Beschäftigungsverhältnisses) eine allgemeine Regelung aufgenommen. 2010 wurden durch die Bundesregierung Vorschläge zur Regulierung des Arbeitnehmerdatenschutzes im BDSG eingebracht.
Artikel weiter lesen:
Datenschutz A – Z- I Arbeitnehmerdatenschutz
Datenschutz A – Z- I Arbeitnehmerdatenschutz
Foto: AdOrga Solutions

Bild: Hintergrund


Zur Startseite des Branchenverzeichnis Handwerkernet          Impressum