Ob Klempner, Elektriker, Schreiner, Ladenbau oder Messebau sowie viele weitere Dienstleistungsbetriebe aus dem Handwerk.
Hier finden Sie fachkundige Handwerker, die Ihnen beratend zur Seite stehen, wenn es zum Beispiel darum geht, die Sanitäranlagen und Elektroanlagen wieder Instand zu setzen oder zu modernisieren. Fachkundige Handwerker der spezialisierten Firmen führen die Arbeiten fachgerecht aus und erstellen auch meist die notwendigen Abnahme- und Prüfprotokolle. Die neusten Einträge aus dem Bereich Handwerk und Handel  

Handwerker nach Bundesländer und Landkreise

Handwerker- Branchenverzeichnis von Abfluss-, Bautenschutz-, Gartenbau-, Landschaftsbau-, Rohrreinigungs- bis Zimmereibetriebe.
nach Bundesländer und Landkreise gelistet.

Handwerker nach Postleitzahlbereich gelistet

Handwerker fast aller Branchen finden Sie
in unserem Branchenverzeichnis Handwerker nach Postleitzahlbereich.
Handwerker nach Plz-Bereich

Ausführungen im Fachwerkbau

Die Geschichte weist den Begriff des Fachwerkbaus in der Zeitrechnung bis weit vor Christi bei römischen Architekten aus. Besonders in holzreichen Gegenden wurden diese Techniken vom Handwerk frühzeitig eingesetzt. In Mitteleuropa kam der Fachwerkbau erst im 12. Jahrhundert zum Einsatz. Eingesetzt wird die Technik für Fachwerkhäuser im Hochbau.

Foto:www.handwerkernet.de
Fachwerkbau

Grundsätzlich geht es um einen Skelettbau, der in sich selbst eine hohe Stabilität aufweist. Die Zwischenräume werden dann mit Lehmziegeln, Strohmatten mit Lehm oder anderen Materialien ausgefüllt.
Mehr dazu unter: Ausführungen im Fachwerkbau


Die HandwerkerNews

Ab heute gibt es regelmäßig die HandwerkerNews, vorgestellt von Tina Gallinaro und Adi Barthenheier.
Hier ist sie nun - die erste Ausgabe:
Die HandwerkerNews
Ausgabe der Handwerkernews aus der 34. Kalenderwoche


Holz - universeller Baustoff für den Innen- und Außenbereich

Holz ist nicht nur ein nachwachsender Rohstoff, sondern stellt aufgrund seiner Eigenschaften auch ein ideales Baumaterial dar. Darüber hinaus gestalten sich bei der Verwendung von einheimischem Holz sowohl Energieverbrauch als auch Transportwege entsprechend gering, was sich positiv auf die Öko-Bilanz auswirkt.

© KB3 - Fotolia.com
Fertigbau-Häusern

Werden Produkte aus Holz am Ende ihrer Lebensdauer energetisch verwertet - etwa durch Verwendung als Brennmaterial - bewirkt dies im Regelfall eine positive Energiebilanz, da meist mehr Energie geliefert wird, als zur Herstellung verbraucht wurde.
Mehr dazu auf: Holz - universeller Baustoff für den Innen- und Außenbereich


Die richtige Handhabung von Gefahrstoffen im Handwerk

In beinah jedem Handwerksbetrieb kommen Gefahrstoffe zum Einsatz. Aufbewahrt werden diese in unterschiedlichen Behältnissen wie beispielsweise Flaschen, Kanister, Dosen oder Fässern. So unterschiedlich wie die Behältnisse, sind auch die Einsatzorte. Diese reichen von einer Lackiererei bis hin in die Backstube.

Baustelle

Im Berufsalltag wird nahezu täglich mit Gefahrstoffen umgegangen, leider oftmals ohne das nötige Wissen für die entsprechenden Schutzmaßnahmen und die möglichen Gefahren. Aus diesem Grund passiert es immer wieder, dass die Gefahrstoffe unsachgemäß behandelt werden und die Folgen daraus können Explosionen, Verunreinigung von Gewässer und Boden, sowie Brände und auch Personenschäden, sein.
Mehr dazu auf: Die richtige Handhabung von Gefahrstoffen im Handwerk


Werkzeugbau für Elektromotoren und Turbinenherstellung. Teil 3

Der Werkzeugbau zur Herstellung von Werkzeugen für Elektromotoren und Turbinen besitzt umfangreiche Abteilungen, die für die mechanische Bearbeitung zuständig sind. Zu diesen Abteilungen gehören der Zuschnitt, die Dreherei, die Fräserei, das Bohrwerk und die Schleiferei. Weiterhin gibt es noch andere hochmoderne Verfahren, wie das Senkerodieren oder Drahterodieren, die in einem anderen Abschnitt behandelt werden.

© aleciccotelli - Fotolia.com
Windturbine
Foto:Windturbine

Wichtig für alle Bereiche der mechanischen spanabhebenden Fertigung sind die Vorgaben, welche durch die Konstruktion und Arbeitsvorbereitung festgelegt sind. Nach diesen Arbeitsanleitungen werden die Werkstücke bearbeitet. Dazu dienen Zeichnungen und auch Fertigungsinformationen, die in den Arbeitsunterlagen aufgeführt sind.
Mehr dazu auf: Werkzeugbau für Elektromotoren und Turbinenherstellung